Spende im Jahr 2016

Helferkreis Flüchtlinge Badenweiler

In ganz Deutschland haben zahlreiche Menschen ehrenamtlich viel Zeit investiert, um den teils traumatisierten Flüchtlingen aus Kriegs- und Krisengebieten, das Ankommen in Deutschland zu erleichtern. Die Integration in eine neue Umgebung und einen neuen Kulturkreis gelingt am besten, wenn man sich verständigen und an Alltagsaktivitäten teilnehmen kann. Hierzu gibt es staatlich organisierte Integrationskurse, deren Zugangsvoraussetzungen jedoch sehr stark vom Alter, dem Herkunftsland und dem aktuellen Flüchtlingsstatus abhängen. Von Beginn an hat sich der "Helferkreis Flüchtlinge Badenweiler" daher selbständig um zusätzliche Sprachangebote bemüht, diese organisiert und finanziert. Auch die Begleitung von Flüchtlingen in Alltagssituationen, bei Behördengängen oder beim Aufsuchen von Sport- und Musikangeboten ist für den Helferkreis selbstverständlich. Anfallende Kosten werden dabei durch Spenden finanziert oder oft auch aus dem eigenen Geldbeutel bezahlt. So wurden auch ausgebildete Deutschlehrer engagiert, Deutschbücher für die Sprachkurse sowie notwendige Kleidungs- und Einrichtungsgegenstände beschafft und vieles mehr.
Dieses Engagement wollen wir als Turnverein mit dieser Spende unterstützen. Unser DANK gilt allen ehrenamtlichen Helfern. Möge Euer Handeln vielen als Vorbild dienen.
 
 
 
 

Spende im Jahr 2015

Burundikids und Schulprojekt Mahoro

(Auszug aus Bericht in der Badischen Zeitung vom 30.11.2015)
...
Ganz im Sinne des Bischofs St. Nikolaus geht der Reinerlös des Laufs zum zweiten Mal an hilfsbedürftige Menschen, diesmal an den Verein "Burundikids" und das Schulprojekt Mahoro. "Das ist eine lohnende Sache", findet Ludger Scheper, der Organisationsleiter des Nikolauslaufs. Angesichts der Flüchtlingskrise, so Scheper, müsse man auch etwas tun, um die Lebensbedingungen in armen Ländern zu verbessern. Auf das Schulprojekt habe ihn Silke Mutter hingewiesen – die Architektin aus Schweighof unterstützt ehrenamtlich ein Bauprojekt in Burundi. Wie Scheper ankündigte, komme der Gründer des Schulprojekts Mahoro, Abbé Alphonse, über Weihnachten in die Region und nehme den Reinerlös aus dem Lauf persönlich an. Abbé Alphonse, der zwei Jahre in Heitersheim lebte und später in Freiburg studierte, hält seit der Rückkehr in seine Heimat Burundi die Verbindungen nach Südbaden.
...
 
 
 
 

Spende im Jahr 2014

Hilfe für traumatisierte Kinder und Jugendliche

Wie bereits der uns allen aus vielen Geschichten, Erzählungen und Überlieferungen bekannte Nikolaus, möchten wir in diesem Jahr auch etwas Gutes tun.
Haus Gottestreue in Badenweiler
Das vor ca. 100 Jahren von der Diakonie erbaute Anwesen "Haus Gottestreue" in Badenweiler war ursprünglich ein Domizil für Straßenkinder und Waisen, bevor es ein Erholungsheim für Schwestern wurde. Heute leben hier drei Generationen unter einem Dach: das Ehepaar Mertinatsch, fünf ihrer sieben Kinder und eine Oma. Die Familie führt dabei die christliche Geschichte des Hauses fort, indem sie Therapien mit Tieren anbietet. 
Uta Mertinatsch hatte schon viele Kinder über mehrere Monate hinweg in Obhut. Kinder, die traumatisiert oder mit Medikamenten zugedröhnt waren, hat sie erfolgreich und ehrenamtlich mit Hilfe ihrer Tiere therapiert. Nach Aussagen von Frau Mertinatsch lassen viele am Anfang niemanden an sich ran, machen völlig zu. Der Kontakt mit den Tieren helfe ungemein. Wenn die Kinder die Waschbären füttern und ihre kleinen Pfoten spüren, ist das besser als alles andere.

Ute Mertinatsch mit Elli

Neben der im letzten Jahr bekannt gewordenen Waschbärin Emily helfen noch die Waschbären Elli und Emma, Esel Leo, die Ziegen Obelix und Idefix, Hund Sidney und 16 Hasen Kindern in verzweifelter Lage.


Daher haben wir unseren Erlös des 29.Nikolauslaufes der Familie Mertinatsch zur Unterstützung und Wertschätzung ihres aufopferungsvollen, ehrenamtlichen Einsatzes für vom Schicksal schwer getroffene Kinder gespendet.

Auch nach dem 30. Nikolauslauf im Jahr 2015 wird sich wieder eine soziale Einrichtung über eine Spende von uns freuen dürfen.

Hier finden sie uns

TuS Badenweiler e.V.

Turnhalle der René-Schickele-Schule

Weilertalstr. 46

79410 Badenweiler

Anmeldung Newsletter

  
 
Zum Seitenanfang